Das Apfelfest war am 9. Oktober 2016. Es findet einmal im Jahr auf dem Schulhof der Schule Jungfernkopf statt.

 

Auf dem oberen Schulhof standen der Waffel- und Würstchenstand und die Hüpfburg und noch andere Stände. Man konnte Marmelade kaufen oder verschiedene Apfelsorten probieren.

 

Als erstes hat der Posaunenchor gespielt. Dann hat der Kindergarten Chor gesungen. Später sind wir aus der vierten Klasse aufgetreten. Als erstes haben wir das Lied „Wenn die wilden Winde stürmen“ gesungen als zweites haben wir „In einem kleinen Apfel“ gesungen.

 

Nach uns hat noch „Herr Müller und seine Gitarre“ Musik gemacht. Es gab noch mehr Stände, zum Beispiel den Pressstand, dort wurden Äpfel zu Saft gepresst.

 

 

 

Eliàn